Herbstkonvent Salzstetten



Herbstkonvent in Salzstetten

Am vergangenen Samstag nahm die Narrenzunft Vollmaringen beim Herbstkonvent des närrischen Freundschaftsrings Neckar- Gäu in Salzstetten teil. Fünfzehn Zunftmitglieder konnten im örtlichen Festsaal der gastgebenden Mini- Showtanzgruppe zusehen welche das Abendprogramm eröffneten. Es folgten neben Tanzrunden ein Zunftmeisterspiel bei dem Wolfgang Stein für die NZV antrat. Die Aufgabe bestand darin beim„ Würstchen- Wettessen“ die schnellste Zeit zu erreichen, Pascal Schmitt von den Bettschoner Weitingen war an diesem jedoch unschlagbar. Stimmungsvoll wurde es im Festsaal als die Tuders der NZ Salzstetten mit Guggenmusik ihren Auftritt hatten.

Als sich die NZV kurzerhand für ein Gruppenfoto auf der Bühne aufstellte, dachte ein mancher im Saal das dies der 1.Programmpunkt sei.